Strategien für Herausforderer

Strategien für Herausforderer
KOSTENLOSE BERATUNG
praxisgeprüfter Artikel
Top Preis-Leistung
  • 978-3-86936-434-6
29,90 €

inkl. MwSt.*
27,94 €
zzgl. MwSt.*

Menge

Lieferzeit ca. 5 Tage

Alexander der Große forderte am 1. Oktober 331 v. Chr. eine bedeutend stärkere, persische... mehr
Produktinformationen "Strategien für Herausforderer"

Alexander der Große forderte am 1. Oktober 331 v. Chr. eine bedeutend stärkere, persische Streitmacht heraus – und siegte dank seiner über - legenen Strategie. Mehr als 2000 Jahre später folgt Ryanair der gleichen Strategie, um sich im Wettbewerb mit weit größeren Airlines wie Lufthansa und British Airways durchzuSetzen.

In seinem mitreißenden Managementbuch führt Robert Edward Neurohr die Leser in die Welt der großen Feldherren und zeigt, mit welchen Strategien Caesar, Hannibal oder Napoleon ihre überlegenen Wettbewerber bezwingen konnten. Gleichzeitig demonstriert er anhand zahlreicher Fallbeispiele, wie heutige Herausforderer diese Strategien auf den Weltmärkten nutzen, um sich gegen etablierte Branchenführer durchzuSetzen.

Der Leser erfährt beispielsweise, wie Apple den Branchenriesen Nokia bezwingen konnte, wie die ING-DiBa den deutschen Bankenmarkt eroberte und wie der Hongkonger Elektroanbieter Techtronic Industries
in die Weltspitze aufstieg.

Das Buch verbindet spannende historische Analogien mit inspirierenden Fallstudien aus dem heutigen Management und entwickelt konkrete Handlungsempfehlungen. Ein faszinierendes Lesevergnügen für alle, die den Wettbewerb mit ihren überlegenen Konkurrenten gewinnen wollen.

Autoren: Neurohr, Robert Edward
Reihe: LH279 - Dein Business
Verlag: Gabal Verlag
Anzahl Seiten: 232
Erscheinungsdatum: 01.07.2012
Ausführung: Hardcover, Softcover

Weiterführende Links zu "Strategien für Herausforderer"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Strategien für Herausforderer"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen